Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir nehmen den Schutz Eurer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Euch einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleiste und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung für Kursanmeldungen

Die Anmeldung zu unseren Tanzkursen erfolgt über diese Internetseite. Für die Anmeldung ist die Angabe einiger Personenbezogener Daten notwendig. Es folgt eine Auflistung der Daten mit Zweck der Erhebung und Dauer der Speicherung:

Pflichtangaben

Vorname, Nachname, Straße, PLZ, Ort: Diese Angabe benötigen wir um eine Rechnung zu erstellen. Die Rechnung wird 10 Jahre in der Buchhaltung des AStA aufbewahrt und anschließend vernichtet.
E-Mailadresse: Die E-Mailadresse benötigen wir um die Rechnung an euch per E-Mail zu versenden. Außerdem werden per E-Mail kurzfristige Kursausfälle oder ähnliches bekanntgegeben.
Name Tanzpartner*in, Vorname Tanzpartner*in: Unsere Kurse können nur von Tanzpaaren besucht werden, daher benötigen wir die Angabe des Namens der / des Tanzpartner*in.

Freiwillige Angaben

Geburtsdatum: Das Geburtsdatum benötigen wir als Altersnachweis um die Regelungen für den Jugendschutz einhalten zu können. Zum einen für Veranstaltungen, die länger als 22 Uhr dauern, zum anderen für die Ausgabe von Alkoholischen Getränken.
Newsletter: Wenn ihr über künftige Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um die AStA Tanzkurse unterrichtet werden wollt, könnt ihr euch für unseren Newsletter anmelden.
Telefonnummer Tanzpartner*in: Hier kann eine weitere Telefonnummer angegeben werden, um bei  kurzfristigen Kursausfällen benachrichtigt zu werden.
E-Mail Tanzpartner*in: Hier kann eine weitere E-Mailadresse angegeben werden, um bei  kurzfristigen Kursausfällen benachrichtigt zu werden.
Geburtsdatum Tanzpartner*in: Das Geburtsdatum benötigen wir als Altersnachweis um die Regelungen für den Jugendschutz einhalten zu können. Zum einen für Veranstaltungen, die länger als 22 Uhr dauern, zum anderen für die Ausgabe von Alkoholischen Getränken.

Nach Ende eines Tanzkurses werden die Anmeldedaten aus dem Anmeldesystem der Internetseite gelöscht.

Nach § 147 AO und § 14b UStG sind wir verpflichtet die ausgedruckten Rechnungen zehn Jahre aufzubewahren. Nach Ablauf dieser Frist werden die Rechnungen vernichtet.

Eine Verwendung der Erhobenen Daten zu einem anderen Zweck findet nicht statt

Eine Weitergabe der Daten an dritte findet nicht statt.

 

Besucheranalyse Tool Piwik

Diese Seite benutzt das Analyse Tool Piwik um die Besucherzahlen aus zu werten. Piwik verwendet dabei einen Cookie um die Aktivitäten (zum Beispiel besuchte Seiten, Sprecheinstellungen des Browsers usw.) der Besucher aufzuzeichnen. Für uns sind die dabei anfallenden Daten nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Piwik speichert von den IP Adressen werden nur die ersten beiden Bytes (z.B. 192.168.XXX.XXX). Außerdem werden "do not track" Einstellungen von Browsern berücksichtigt.

Ihr könnt hier der Nutzung von Piwik für euren Browser deaktivieren.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Darüber hinaus erhebt und speichert diese Internetseite automatisch auf dem (Apache-) Server Log Files mit Informationen, die Euer Browser übermittelt. Dies sind:

  •     Browsertyp/ -version
  •     IP-Adresse
  •     verwendetes Betriebssystem
  •     Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  •     Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden automatisch nach 14 Tagen vom Server gelöscht.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, dieses Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Euren Rechner abgelegt werden und die Euer Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Eures Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Eurem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sonstiges

Euer Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Euch jederzeit Rede und Antwort Fragen zum Thema Datenschutz stehen. Wenn Ihr Fragen habt, die diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Ihr zu einem Punkt weitergehende Informationen wünschen, wendet Euch bitte jederzeit an uns.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten geben wir falls gewünscht jederzeit gerne auf Anfrage an Sie heraus. Die entsprechende Kontaktmöglichkeit finden Sie weiter oben.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher werden wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt tiefergehende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Auch hier gilt, eine Kontaktmöglichkeit finden Sie weiter oben.

Aktualisierte Fassung vom 25.04.2016